Webdesign als Erfolgsfaktor

 

Als Webdesign wird die Darstellung der Webseite bezeichnet. Dies umfasst die textliche Gestaltung, wie Schriftsatz und Schriftgröße, das Webdesign beinhaltet ebenso die Gestaltung mit Farben, Erstellung von Grafiken und Logos, damit eine Webseite ideal und benutzerfreundlich dargestellt wird. Das optimale und benutzerfreundliche Webdesign ist sicherlich ein sehr wichtiger Faktor zum Erfolg einer Webseite.

Nun ist das Webdesign, bzw. die Darstellung und das Layout einer Webseite bestimmt unter dem Begriff "Digitales Kunstwerk" zu führen. Damit die Aachener Internetagentur eine Vorstellung des Auftraggebers erhält, was dieser möchte, empfehlen wir zunächst selber im Internet nach einem passenden Design einer Webseite ausschau zu halten, was einen anspricht, damit wir eine grobe Richtung der Vorstellung des Kunden erhalten und Webdesign-Vorschläge liefern können. Hierbei ist es oft auch hilfreich, einen Blick auf die Konkurrenzseiten zu werfen, wie diese das Webdesign, den Content und den Aufbau der Webseite gestalten, - meistens entstehen so auch weitere Ideen, die wir so optimal umsetzen können. Hierbei ist es selbstverständlich, dass die Entwicklung des Webdesign der Webseite bzw. Homepage in regelmäßiger Absprache mit dem Auftraggeber erfolgt.

 

Technisch wird das Webdesign mit der textbasierten Auszeichnungssprache HTML (Hypertext Markup Language) als Grundgerüst umgesetzt. Ebenfalls sind Stylesheets (CSS) und JavaScript heute nicht mehr für ein ansprechendes Webdesign weg zu denken.